DevStorage.eu

Imprint - Privacy Policy - Terms and conditions

Last edit: 17.01.2020 15:37

ANGABEN GEMÄSS § 5 TMG / INFORMATION IN ACCORDANCE WITH SECTION 5 TM

Thomas Michaelis
Lerchenweg 8
73072 Donzdorf
Deutschland

KONTAKT / CONTACT

Telefon / Telephone: +49 176 41895678 (Business)
E-Mail: info@devstorage.eu

DOMAINS:


devstorage.eu
cod3.eu
sourcegenius.org


For pages which can be found under the wildcard *.go.devstorage.eu, the operator of the site is responsible. We as provider offer here only the surface and possibility to present his works.


Copyright (C) 2019 Devstorage.eu
All rights reserved.

English AND German

Privacy Policy - EN

Personal data (usually referred to just as "data" below) will only be processed by us to the extent necessary and for the purpose of providing a functional and user-friendly website, including its contents, and the services offered there.

Per Art. 4 No. 1 of Regulation (EU) 2016/679, i.e. the General Data Protection Regulation (hereinafter referred to as the "GDPR"), "processing" refers to any operation or set of operations such as collection, recording, organization, structuring, storage, adaptation, alteration, retrieval, consultation, use, disclosure by transmission, dissemination, or otherwise making available, alignment, or combination, restriction, erasure, or destruction performed on personal data, whether by automated means or not.

The following privacy policy is intended to inform you in particular about the type, scope, purpose, duration, and legal basis for the processing of such data either under our own control or in conjunction with others. We also inform you below about the third-party components we use to optimize our website and improve the user experience which may result in said third parties also processing data they collect and control.

Our privacy policy is structured as follows:

I. Information about us as controllers of your data
II. The rights of users and data subjects
III. Information about the data processing

I. Information about us as controllers of your data

The party responsible for this website (the "controller") for purposes of data protection law is:

Thomas Michaelis
Lerchenweg 8
73072 Donzdorf
Deutschland

E-Mail-Adresse: info@devstorage.eu
Impressum: imprint.devstorage.eu/

II. The rights of users and data subjects

With regard to the data processing to be described in more detail below, users and data subjects have the right

  • to confirmation of whether data concerning them is being processed, information about the data being processed, further information about the nature of the data processing, and copies of the data (cf. also Art. 15 GDPR);
  • to correct or complete incorrect or incomplete data (cf. also Art. 16 GDPR);
  • to the immediate deletion of data concerning them (cf. also Art. 17 DSGVO), or, alternatively, if further processing is necessary as stipulated in Art. 17 Para. 3 GDPR, to restrict said processing per Art. 18 GDPR;
  • to receive copies of the data concerning them and/or provided by them and to have the same transmitted to other providers/controllers (cf. also Art. 20 GDPR);
  • to file complaints with the supervisory authority if they believe that data concerning them is being processed by the controller in breach of data protection provisions (see also Art. 77 GDPR).

In addition, the controller is obliged to inform all recipients to whom it discloses data of any such corrections, deletions, or restrictions placed on processing the same per Art. 16, 17 Para. 1, 18 GDPR. However, this obligation does not apply if such notification is impossible or involves a disproportionate effort. Nevertheless, users have a right to information about these recipients.

Likewise, under Art. 21 GDPR, users and data subjects have the right to object to the controller's future processing of their data pursuant to Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. In particular, an objection to data processing for the purpose of direct advertising is permissible.

III. Information about the data processing

Your data processed when using our website will be deleted or blocked as soon as the purpose for its storage ceases to apply, provided the deletion of the same is not in breach of any statutory storage obligations or unless otherwise stipulated below.

Server data

For technical reasons, the following data sent by your internet browser to us or to our server provider will be collected, especially to ensure a secure and stable website: These server log files record the type and version of your browser, operating system, the website from which you came (referrer URL), the webpages on our site visited, the date and time of your visit, as well as the IP address from which you visited our site.

The data thus collected will be temporarily stored, but not in association with any other of your data.

The basis for this storage is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in the improvement, stability, functionality, and security of our website.

The data will be deleted within no more than seven days, unless continued storage is required for evidentiary purposes. In which case, all or part of the data will be excluded from deletion until the investigation of the relevant incident is finally resolved.

Cookies

a) Session cookies

We use cookies on our website. Cookies are small text files or other storage technologies stored on your computer by your browser. These cookies process certain specific information about you, such as your browser, location data, or IP address.  

This processing makes our website more user-friendly, efficient, and secure, allowing us, for example, to display our website in different languages or to offer a shopping cart function.

The legal basis for such processing is Art. 6 Para. 1 lit. b) GDPR, insofar as these cookies are used to collect data to initiate or process contractual relationships.

If the processing does not serve to initiate or process a contract, our legitimate interest lies in improving the functionality of our website. The legal basis is then Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR.

When you close your browser, these session cookies are deleted.

b) Third-party cookies

If necessary, our website may also use cookies from companies with whom we cooperate for the purpose of advertising, analyzing, or improving the features of our website.

Please refer to the following information for details, in particular for the legal basis and purpose of such third-party collection and processing of data collected through cookies.

c) Disabling cookies

You can refuse the use of cookies by changing the settings on your browser. Likewise, you can use the browser to delete cookies that have already been stored. However, the steps and measures required vary, depending on the browser you use. If you have any questions, please use the help function or consult the documentation for your browser or contact its maker for support. Browser settings cannot prevent so-called flash cookies from being set. Instead, you will need to change the setting of your Flash player. The steps and measures required for this also depend on the Flash player you are using. If you have any questions, please use the help function or consult the documentation for your Flash player or contact its maker for support.

If you prevent or restrict the installation of cookies, not all of the functions on our site may be fully usable.

Order processing

The data you submit when ordering goods and/or services from us will have to be processed in order to fulfill your order. Please note that orders cannot be processed without providing this data.

The legal basis for this processing is Art. 6 Para. 1 lit. b) GDPR.

After your order has been completed, your personal data will be deleted, but only after the retention periods required by tax and commercial law.

In order to process your order, we will share your data with the shipping company responsible for delivery to the extent required to deliver your order and/or with the payment service provider to the extent required to process your payment.

The legal basis for the transfer of this data is Art. 6 Para. 1 lit. b) GDPR.

Customer account/registration

If you create a customer account with us via our website, we will use the data you entered during registration (e.g. your name, your address, or your email address) exclusively for services leading up to your potential placement of an order or entering some other contractual relationship with us, to fulfill such orders or contracts, and to provide customer care (e.g. to provide you with an overview of your previous orders or to be able to offer you a wishlist function). We also store your IP address and the date and time of your registration. This data will not be transferred to third parties.

During the registration process, your consent will be obtained for this processing of your data, with reference made to this privacy policy. The data collected by us will be used exclusively to provide your customer account. 

If you give your consent to this processing, Art. 6 Para. 1 lit. a) GDPR is the legal basis for this processing.

If the opening of the customer account is also intended to lead to the initiation of a contractual relationship with us or to fulfill an existing contract with us, the legal basis for this processing is also Art. 6 Para. 1 lit. b) GDPR.

You may revoke your prior consent to the processing of your personal data at any time under Art. 7 Para. 3 GDPR with future effect. All you have to do is inform us that you are revoking your consent.

The data previously collected will then be deleted as soon as processing is no longer necessary. However, we must observe any retention periods required under tax and commercial law.

Credit checks and scores

If you accept any offer we make for you to pay for goods or services on account, we reserve the right to run a credit check with a credit bureau (such as Creditreform, Schufa, Bürgel, or infoscore) to obtain credit information determined on the basis of mathematical-statistical methods. For this purpose, any data you provide that is relevant to the contract, such as your name and address, will be forwarded to the credit bureau. We then use the information obtained about the statistical probability of default to decide whether we will offer you payment on account.

The legal basis for such processing is our legitimate interest to avoid default on our account per Art. 6 Para.1 lit. f) GDPR.

Contact

If you contact us via email or the contact form, the data you provide will be used for the purpose of processing your request. We must have this data in order to process and answer your inquiry; otherwise we will not be able to answer it in full or at all.

The legal basis for this data processing is Art. 6 Para. 1 lit. b) GDPR.

Your data will be deleted once we have fully answered your inquiry and there is no further legal obligation to store your data, such as if an order or contract resulted therefrom.

User posts, comments, and ratings

We offer you the opportunity to post questions, answers, opinions, and ratings on our website, hereinafter referred to jointly as "posts." If you make use of this opportunity, we will process and publish your post, the date and time you submitted it, and any pseudonym you may have used.

The legal basis for this is Art. 6 Para. 1 lit. a) GDPR. You may revoke your prior consent under Art. 7 Para. 3 GDPR with future effect. All you have to do is inform us that you are revoking your consent.

In addition, we will also process your IP address and email address. The IP address is processed because we might have a legitimate interest in taking or supporting further action if your post infringes the rights of third parties and/or is otherwise unlawful.

In this case, the legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in any legal defense we may have to mount.

Google Analytics

We use Google Analytics on our website. This is a web analytics service provided by Google Inc., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (hereinafter: Google).

Through certification according to the EU-US Privacy Shield

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Google guarantees that it will follow the EU's data protection regulations when processing data in the United States.

The Google Analytics service is used to analyze how our website is used. The legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in the analysis, optimization, and economic operation of our site.

Usage and user-related information, such as IP address, place, time, or frequency of your visits to our website will be transmitted to a Google server in the United States and stored there. However, we use Google Analytics with the so-called anonymization function, whereby Google truncates the IP address within the EU or the EEA before it is transmitted to the US.

The data collected in this way is in turn used by Google to provide us with an evaluation of visits to our website and what visitors do once there. This data can also be used to provide other services related to the use of our website and of the internet in general.

Google states that it will not connect your IP address to other data. In addition, Google provides further information with regard to its data protection practices at

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners,

including options you can exercise to prevent such use of your data.

In addition, Google offers an opt-out add-on at

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en

in addition with further information. This add-on can be installed on the most popular browsers and offers you further control over the data that Google collects when you visit our website. The add-on informs Google Analytics' JavaScript (ga.js) that no information about the website visit should be transmitted to Google Analytics. However, this does not prevent information from being transmitted to us or to other web analytics services we may use as detailed herein.

Google+ plug-in

We use the plug-in of the Google+ social network on our website. Google+ is an online service provided by Google Inc., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (hereinafter: Google).

Through certification according to the EU-US Privacy Shield

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Google guarantees that it will follow the EU's data protection regulations when processing data in the United States.

The legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in improving the quality of our website.

Further information about the possible plug-ins and their respective functions is available from Google at

https://developers.google.com/+/web/ 

If the plug-in is stored on one of the pages you visit on our website, your browser will download an icon for the plug-in from Google's servers in the USA. For technical reasons, it is necessary for Google to process your IP address. In addition, the date and time of your visit to our website will also be recorded.

If you are logged in to Google while visiting one of our plugged-in websites, the information collected by the plug-in from your specific visit will be recognized by Google. The information collected may then be assigned to your personal account at Google. If, for example, you use the +1 button, this information will be stored in your Google Account and may be published on the Google platform. To prevent this, you must either log out of Google before visiting our site or make the appropriate settings in your Google account.

Further information about the collection and use of data as well as your rights and protection options in Google's privacy policy found at

https://policies.google.com/privacy

Google-Maps

Our website uses Google Maps to display our location and to provide directions. This is a service provided by Google Inc., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (hereinafter: Google).

Through certification according to the EU-US Privacy Shield

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Google guarantees that it will follow the EU's data protection regulations when processing data in the United States.

To enable the display of certain fonts on our website, a connection to the Google server in the USA is established whenever our website is accessed.

If you access the Google Maps components integrated into our website, Google will store a cookie on your device via your browser. Your user settings and data are processed to display our location and create a route description. We cannot prevent Google from using servers in the USA.

The legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in optimizing the functionality of our website.

By connecting to Google in this way, Google can determine from which website your request has been sent and to which IP address the directions are transmitted.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above.

In addition, the use of Google Maps and the information obtained via Google Maps is governed by the Google Terms of Use https://policies.google.com/terms?gl=DE&hl=en and the Terms and Conditions for Google Maps https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Google also offers further information at

https://adssettings.google.com/authenticated

https://policies.google.com/privacy

Google reCAPTCHA

Our website uses Google reCAPTCHA to check and prevent automated servers ("bots") from accessing and interacting with our website. This is a service provided by Google Inc., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (hereinafter: Google).

Through certification according to the EU-US Privacy Shield

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Google guarantees that it will follow the EU's data protection regulations when processing data in the United States.

This service allows Google to determine from which website your request has been sent and from which IP address the reCAPTCHA input box has been used. In addition to your IP address, Google may collect other information necessary to provide and guarantee this service.   

The legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in the security of our website and in the prevention of unwanted, automated access in the form of spam or similar.

Google offers detailed information at

https://policies.google.com/privacy

concerning the general handling of your user data.

Google Fonts

Our website uses Google Fonts to display external fonts. This is a service provided by Google Inc., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (hereinafter: Google).

Through certification according to the EU-US Privacy Shield

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Google guarantees that it will follow the EU's data protection regulations when processing data in the United States.

To enable the display of certain fonts on our website, a connection to the Google server in the USA is established whenever our website is accessed.

The legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in the optimization and economic operation of our site.

When you access our site, a connection to Google is established from which Google can identify the site from which your request has been sent and to which IP address the fonts are being transmitted for display.

Google offers detailed information at

https://adssettings.google.com/authenticated

https://policies.google.com/privacy

in particular on options for preventing the use of data.

Facebook plug-in

Our website uses the plug-in of the Facebook social network. Facebook.com is a service provided by Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. In the EU, this service is also operated by Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland, hereinafter both referred to as "Facebook."

Through certification according to the EU-US Privacy Shield

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Facebook guarantees that it will follow the EU's data protection regulations when processing data in the United States.

The legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in improving the quality of our website.

Further information about the possible plug-ins and their respective functions is available from Facebook at

https://developers.facebook.com/docs/plugins/

If the plug-in is stored on one of the pages you visit on our website, your browser will download an icon for the plug-in from Facebook's servers in the USA. For technical reasons, it is necessary for Facebook to process your IP address. In addition, the date and time of your visit to our website will also be recorded.

If you are logged in to Facebook while visiting one of our plugged-in websites, the information collected by the plug-in from your specific visit will be recognized by Facebook. The information collected may then be assigned to your personal account at Facebook. If, for example, you use the Facebook Like button, this information will be stored in your Facebook account and published on the Facebook platform. If you want to prevent this, you must either log out of Facebook before visiting our website or use an add-on for your browser to prevent the Facebook plug-in from loading.

Further information about the collection and use of data as well as your rights and protection options in Facebook's privacy policy found at

https://www.facebook.com/policy.php

Twitter plug-in

Our website uses the plug-in of the Twitter social network. The Twitter service is operated by Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA ("Twitter").

Through certification according to the EU-US Privacy Shield

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active

Twitter guarantees that it will follow the EU's data protection regulations when processing data in the United States.

The legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in improving the quality of our website.

If the plug-in is stored on one of the pages you visit on our website, your browser will download an icon for the plug-in from Twitter's servers in the USA. For technical reasons, it is necessary for Twitter to process your IP address. In addition, the date and time of your visit to our website will also be recorded.

If you are logged in to Twitter while visiting one of our plugged-in websites, the information collected by the plug-in from your specific visit will be recognized by Twitter. The information collected may then be assigned to your personal account at Twitter. If, for example, you use the Twitter Tweet button, this information will be stored in your Twitter account and may be published on the Twitter platform. To prevent this, you must either log out of Twitter before visiting our site or make the appropriate settings in your Twitter account.

Further information about the collection and use of data as well as your rights and protection options in Twitter's privacy policy found at

https://twitter.com/privacy

YouTube

We use YouTube on our website. This is a video portal operated by YouTube LLC, 901 Cherry Ave, 94066 San Bruno, CA, USA, hereinafter referred to as "YouTube".

YouTube is a subsidiary of Google LLC, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, hereinafter referred to as "Google".

Through certification according to the EU-US Privacy Shield

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Google and its subsidiary YouTube guarantee that they will follow the EU's data protection regulations when processing data in the United States.

We use YouTube in its advanced privacy mode to show you videos. The legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in improving the quality of our website. According to YouTube, the advanced privacy mode means that the data specified below will only be transmitted to the YouTube server if you actually start a video.

Without this mode, a connection to the YouTube server in the USA will be established as soon as you access any of our webpages on which a YouTube video is embedded.

This connection is required in order to be able to display the respective video on our website within your browser. YouTube will record and process at a minimum your IP address, the date and time the video was displayed, as well as the website you visited. In addition, a connection to the DoubleClick advertising network of Google is established.

If you are logged in to YouTube when you access our site, YouTube will assign the connection information to your YouTube account. To prevent this, you must either log out of YouTube before visiting our site or make the appropriate settings in your YouTube account.

For the purpose of functionality and analysis of usage behavior, YouTube permanently stores cookies on your device via your browser. If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above.

Further information about the collection and use of data as well as your rights and protection options in Google's privacy policy found at

https://policies.google.com/privacy

LiveChat

We use the LiveChat service on our website for analytics purposes and as our live chat system. This is a service of LiveChat Inc., 1 International Pl, STE 1400 Boston, MA 02110 - 2619, USA, which is operated in the European Union by LiveChat Software SA. ul. Zwycięska 47, 53 - 033 Wrocław, Poland, hereinafter referred to as "LiveChat".

Through certification according to the EU-US Privacy Shield

(https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L16xAAC&status=Active)

LiveChat guarantees that it will follow the EU's data protection regulations when processing data in the United States.

The legal basis for collecting and processing this information is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in the effective and direct support of our customers and interested parties as well as the statistical analysis of visitor behavior for the purpose of optimizing and operating our website economically.

For statistical analysis of visitor behavior and operation of the live chat system, LiveChat stores a cookie on your terminal device via your browser. This cookie processes the anonymized data and creates a pseudonymized user profile. However, the data collected will not be used for your personal identification.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above.

LiveChat offers further information about its data collection and processing as well your rights and your options for protecting your privacy at this link:

https://www.livechatinc.com/legal/privacy-policy/#main.

CloudFlare

To secure our website and to optimize loading times, we use the CloudFlare CDN (content delivery network). This is a service of Cloudflare Inc., 101 Townsend Street, San Francisco, California 94107, USA, hereinafter referred to as "CloudFlare".

Through certification according to the EU-US Privacy Shield

(https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnZKAA0&status=Active)

CloudFlare guarantees that it will follow the EU's data protection regulations when processing data in the United States.

The legal basis for collecting and processing this information is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in the secure operation of our website and in its optimization.

If you access our website, your queries are forwarded to CloudFlare servers. Statistical access data about your visit to our website is collected and CloudFlare stores a cookie on your terminal device via your browser. Access data includes

- your IP address;

- the page(s) on our site that you access;

- type and version of internet browser you are using;

- your operating system;

- the website from which you came prior to visiting our website (referrer URL);

- your length of stay on our site; and 

- the frequency with which our pages are accessed.

The data is used by CloudFlare for statistical evaluations of the accesses as well as for the security and optimization of the offer.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above.

CloudFlare offers further information about its data collection and processing as well your rights and your options for protecting your privacy at this link:

https://www.cloudflare.com/privacypolicy/.

Model Data Protection Statement for Anwaltskanzlei Weiß & Partner


Datenschutzerklärung - DE

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) im Rahmen der Erbringung unserer Leistungen sowie innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

Thomas Michaelis
Lerchenweg 8
73072 Donzdorf
Deutschland

E-Mail-Adresse: info@devstorage.eu
Link zum Impressum: imprint.devstorage.eu/

Arten der verarbeiteten Daten

- Bestandsdaten (z.B., Personen-Stammdaten, Namen oder Adressen).
- Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
- Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
- Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
- Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

Zweck der Verarbeitung

- Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
- Sicherheitsmaßnahmen.
- Reichweitenmessung/Marketing

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

„Pseudonymisierung“ die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

„Profiling“ jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

„Auftragsverarbeiter“ eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Für Nutzer aus dem Geltungsbereich der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), d.h. der EU und des EWG gilt, sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, Folgendes:
Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO;
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO;
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO;
Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.
Die Rechtsgrundlage für die erforderliche Verarbeitung zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde ist Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO.
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Die Verarbeitung von Daten zu anderen Zwecken als denen, zu denen sie erhoben wurden, bestimmt sich nach den Vorgaben des Art 6 Abs. 4 DSGVO.
Die Verarbeitung von besonderen Kategorien von Daten (entsprechend Art. 9 Abs. 1 DSGVO) bestimmt sich nach den Vorgaben des Art. 9 Abs. 2 DSGVO.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgabenunter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen.

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern, gemeinsam Verantwortlichen und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern, gemeinsam Verantwortlichen oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Nutzer eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Daten anderen Unternehmen unserer Unternehmensgruppe offenbaren, übermitteln oder ihnen sonst den Zugriff gewähren, erfolgt dies insbesondere zu administrativen Zwecken als berechtigtes Interesse und darüberhinausgehend auf einer den gesetzlichen Vorgaben entsprechenden Grundlage.

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU), des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) oder der Schweizer Eidgenossenschaft) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an andere Personen oder Unternehmen geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich ausdrücklicher Einwilligung oder vertraglich erforderlicher Übermittlung, verarbeiten oder lassen wir die Daten nur in Drittländern mit einem anerkannten Datenschutzniveau, zu denen die unter dem "Privacy-Shield" zertifizierten US-Verarbeiter gehören oder auf Grundlage besonderer Garantien, wie z.B. vertraglicher Verpflichtung durch sogenannte Standardschutzklauseln der EU-Kommission, dem Vorliegen von Zertifizierungen oder verbindlichen internen Datenschutzvorschriften verarbeiten (Art. 44 bis 49 DSGVO, Informationsseite der EU-Kommission).

Rechte der betroffenen Personen

Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben.

Recht auf Berichtigung: Sie haben entsprechend. den gesetzlichen Vorgaben das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung und Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, Sie betreffende Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder deren Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu fordern.

Beschwerde bei Aufsichtsbehörde: Sie haben ferner nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Widerspruchsrecht

Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Status gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Sofern wir die Nutzer um eine Einwilligung in den Einsatz von Cookies bitten (z.B. im Rahmen einer Cookie-Einwilligung), ist die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO. Ansonsten werden die personenbezogenen Cookies der Nutzer entsprechend den nachfolgenden Erläuterungen im Rahmen dieser Datenschutzerklärung auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) oder sofern der Einsatz von Cookies zur Erbringung unserer vertragsbezogenen Leistungen erforderlich ist, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, bzw. sofern der Einsatz von Cookies für die Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt erforderlich ist oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. e. DSGVO, verarbeitet.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärung

Wir bitten Sie sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren. Wir passen die Datenschutzerklärung an, sobald die Änderungen der von uns durchgeführten Datenverarbeitungen dies erforderlich machen. Wir informieren Sie, sobald durch die Änderungen eine Mitwirkungshandlung Ihrerseits (z.B. Einwilligung) oder eine sonstige individuelle Benachrichtigung erforderlich wird.

Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Kontaktverwaltung

Wir verarbeiten Daten im Rahmen von Verwaltungsaufgaben sowie Organisation unseres Betriebs, Finanzbuchhaltung und Befolgung der gesetzlichen Pflichten, wie z.B. der Archivierung. Hierbei verarbeiten wir dieselben Daten, die wir im Rahmen der Erbringung unserer vertraglichen Leistungen verarbeiten. Die Verarbeitungsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Von der Verarbeitung sind Kunden, Interessenten, Geschäftspartner und Websitebesucher betroffen. Der Zweck und unser Interesse an der Verarbeitung liegt in der Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Archivierung von Daten, also Aufgaben die der Aufrechterhaltung unserer Geschäftstätigkeiten, Wahrnehmung unserer Aufgaben und Erbringung unserer Leistungen dienen. Die Löschung der Daten im Hinblick auf vertragliche Leistungen und die vertragliche Kommunikation entspricht den, bei diesen Verarbeitungstätigkeiten genannten Angaben.

Wir offenbaren oder übermitteln hierbei Daten an die Finanzverwaltung, Berater, wie z.B., Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer sowie weitere Gebührenstellen und Zahlungsdienstleister.

Ferner speichern wir auf Grundlage unserer betriebswirtschaftlichen Interessen Angaben zu Lieferanten, Veranstaltern und sonstigen Geschäftspartnern, z.B. zwecks späterer Kontaktaufnahme. Diese mehrheitlich unternehmensbezogenen Daten, speichern wir grundsätzlich dauerhaft.

Google Cloud-Dienste

Wir nutzen die von Google angebotene Cloud und die Cloud-Softwaredienste (sog. Software as a Service, z.B. Google Suite) für die folgenden Zwecke: Dokumentenspeicherung und Verwaltung, Kalenderverwaltung, E-Mail-Versand, Tabellenkalkulationen und Präsentationen, Austausch von Dokumenten, Inhalten und Informationen mit bestimmten Empfängern oder Veröffentlichung von Webseiten, Formularen oder sonstigen Inhalten und Informationen sowie Chats und Teilnahme an Audio- und Videokonferenzen.

Hierbei werden die personenbezogenen Daten der Nutzer verarbeitet, soweit diese Bestandteil der innerhalb der  beschriebenen Dienste verarbeiteten Dokumente und Inhalte werden oder Teil von Kommunikationsvorgängen sind. Hierzu können z.B. Stammdaten und Kontaktdaten der Nutzer, Daten zu Vorgängen, Verträgen, sonstigen Prozessen und deren Inhalte gehören. Google verarbeitet ferner Nutzungsdaten und Metadaten, die von Google zu Sicherheitszwecken und Serviceoptimierung verwendet werden.

Im Rahmen der Nutzung öffentlich zugängliche  Dokumente, Webseiten oder sonstige  Inhalte, kann Google Cookies auf den Rechner der Nutzer für Zwecke der Webanalyse oder um sich Einstellungen der Nutzer zu merken, speichern.

Wir nutzen die Google Cloud-Dienste auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an effizienten und sicheren Verwaltungs- und Zusammenarbeitsprozessen. Ferner erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage eines Auftragsverarbeitungsvertrages mit Google (https://cloud.google.com/terms/data-processing-terms).

Weitere Hinweise erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://www.google.com/policies/privacy) und den Sicherheitshinweisen zu Google Cloud-Diensten (https://cloud.google.com/security/privacy/). Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten in der Google Cloud uns gegenüber entsprechend den gesetzlichen Vorgaben widersprechen. Im Übrigen bestimmt sich die Löschung der Daten innerhalb von Googles Cloud-Diensten nach den übrigen Verarbeitungsprozessen in deren Rahmen die Daten verarbeitet werden (z.B., Löschung für Vertragszwecke nicht mehr erforderlicher oder Speicherung für Zwecke der Besteuerung erforderlicher Daten).

Die Google Cloud-Dienste werden von Google Irland Limited angeboten. Soweit eine Übermittlung in die USA stattfindet, verweisen wir auf die Zertifizierung von Google USA unter dem Privacy Shield(https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000000001L5AAI&status=Aktive) und Standardschutzklauseln (https://cloud.google.com/terms/data-processing-terms).

Microsoft Cloud-Dienste

Wir nutzen die von Microsoft angebotene Cloud und die Cloud-Softwaredienste (sog. Software as a Service, z.B. Microsoft Office) für die folgenden Zwecke: Dokumentenspeicherung und Verwaltung, Kalenderverwaltung, E-Mail-Versand, Tabellenkalkulationen und Präsentationen, Austausch von Dokumenten, Inhalten und Informationen mit bestimmten Empfängern oder Veröffentlichung von Webseiten, Formularen oder sonstigen Inhalten und Informationen sowie Chats und Teilnahme an Audio- und Videokonferenzen.

Hierbei werden die personenbezogenen Daten der Nutzer verarbeitet, soweit diese Bestandteil der innerhalb  der beschriebenen Dienste verarbeiteten Dokumente und Inhalte werden oder Teil von Kommunikationsvorgängen sind. Hierzu können z.B. Stammdaten und Kontaktdaten der Nutzer, Daten zu Vorgängen, Verträgen, sonstigen Prozessen und deren Inhalte gehören. Microsoft verarbeitet ferner Nutzungsdaten und Metadaten, die von Microsoft zu Sicherheitszwecken und Serviceoptimierung verwendet werden.

Im Rahmen der Nutzung öffentlich zugängliche Dokumente, Webseiten oder sonstige Inhalte, kann Microsoft Cookies auf den Rechner der Nutzer für Zwecke der Webanalyse oder um sich Einstellungen der Nutzer zu merken, speichern.

Wir nutzen die Microsoft Cloud-Dienste auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an effizienten und sicheren Verwaltungs- und Zusammenarbeitsprozessen. Ferner erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage eines Auftragsverarbeitungsvertrages mit Microsoft.

Weitere Hinweise erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Microsoft (https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement) und den Sicherheitshinweisen zu Microsoft Cloud-Diensten (https://www.microsoft.com/de-de/trustcenter). Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten in der Microsoft Cloud uns gegenüber entsprechend den gesetzlichen Vorgaben widersprechen. Im Übrigen bestimmt sich die Löschung der Daten innerhalb von Microsofts Cloud-Diensten nach den übrigen Verarbeitungsprozessen in deren Rahmen die Daten verarbeitet werden (z.B., Löschung für Vertragszwecke nicht mehr erforderlicher oder Speicherung für Zwecke der Besteuerung erforderlicher Daten).

Die Microsoft Cloud-Dienste werden von Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399 USA angeboten. Soweit eine Verarbeitung von Daten in die USA stattfindet, verweisen wir auf die Zertifizierung von Microsoft unter dem Privacy Shield (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000KzNaAAK&status=Active).

Registrierfunktion

Nutzer können ein Nutzerkonto anlegen. Im Rahmen der Registrierung werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt und auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zu Zwecken der Bereitstellung des Nutzerkontos verarbeitet. Zu den verarbeiteten Daten gehören insbesondere die Login-Informationen (Name, Passwort sowie eine E-Mailadresse). Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Nutzerkontos und dessen Zwecks verwendet.

Die Nutzer können über Informationen, die für deren Nutzerkonto relevant sind, wie z.B. technische Änderungen, per E-Mail informiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto, vorbehaltlich einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht, gelöscht. Es obliegt den Nutzern, ihre Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende zu sichern. Wir sind berechtigt, sämtliche während der Vertragsdauer gespeicherten Daten des Nutzers unwiederbringlich zu löschen.

Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Registrierungs- und Anmeldefunktionen sowie der Nutzung des Nutzerkontos, speichern wir die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu besteht eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO. Die IP-Adressen werden spätestens nach 7 Tagen anonymisiert oder gelöscht.

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Auf derselben Rechtsgrundlage behalten wir uns vor, im Fall von Umfragen die IP-Adressen der Nutzer für deren Dauer zu speichern und Cookies zu verwenden, um Mehrfachabstimmungen zu vermeiden.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge mitgeteilte Informationen zur Person, etwaige Kontakt- sowie Websiteinformationen als auch die inhaltlichen Angaben, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarabonnements

Die Nachfolgekommentare können durch Nutzer mit deren Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO abonniert werden. Die Nutzer erhalten eine Bestätigungsemail, um zu überprüfen, ob sie der Inhaber der eingegebenen Emailadresse sind. Nutzer können laufende Kommentarabonnements jederzeit abbestellen. Die Bestätigungsemail wird Hinweise zu den Widerrufsmöglichkeiten enthalten. Für die Zwecke des Nachweises der Einwilligung der Nutzer, speichern wir den Anmeldezeitpunkt nebst der IP-Adresse der Nutzer und löschen diese Informationen, wenn Nutzer sich von dem Abonnement abmelden.

Sie können den Empfang unseres Abonnements jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Wir können die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

Abruf von Profilbildern bei Gravatar

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes und insbesondere im Blog den Dienst Gravatar der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA, ein.

Gravatar ist ein Dienst, bei dem sich Nutzer anmelden und Profilbilder und ihre E-Mailadressen hinterlegen können. Wenn Nutzer mit der jeweiligen E-Mailadresse auf anderen Onlinepräsenzen (vor allem in Blogs) Beiträge oder Kommentare hinterlassen, können so deren Profilbilder neben den Beiträgen oder Kommentaren dargestellt werden. Hierzu wird die von den Nutzern mitgeteilte E-Mailadresse an Gravatar zwecks Prüfung, ob zu ihr ein Profil gespeichert ist, verschlüsselt übermittelt. Dies ist der einzige Zweck der Übermittlung der E-Mailadresse und sie wird nicht für andere Zwecke verwendet, sondern danach gelöscht.

Die Nutzung von Gravatar erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, da wir mit Hilfe von Gravatar den Beitrags- und Kommentarverfassern die Möglichkeit bieten ihre Beiträge mit einem Profilbild zu personalisieren.

Durch die Anzeige der Bilder bringt Gravatar die IP-Adresse der Nutzer in Erfahrung, da dies für eine Kommunikation zwischen einem Browser und einem Onlineservice notwendig ist. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Gravatar finden sich in den Datenschutzhinweisen von Automattic: https://automattic.com/privacy/.

Wenn Nutzer nicht möchten, dass ein mit Ihrer E-Mail-Adresse bei Gravatar verknüpftes Benutzerbild in den Kommentaren erscheint, sollten Sie zum Kommentieren eine E-Mail-Adresse nutzen, welche nicht bei Gravatar hinterlegt ist. Wir weisen ferner darauf hin, dass es auch möglich ist eine anonyme oder gar keine E-Mailadresse zu verwenden, falls die Nutzer nicht wünschen, dass die eigene E-Mailadresse an Gravatar übersendet wird. Nutzer können die Übertragung der Daten komplett verhindern, indem Sie unser Kommentarsystem nicht nutzen.

Abruf von Emojis und Smilies

Innerhalb unseres WordPress-Blogs werden grafische Emojis (bzw. Smilies), d.h. kleine grafische Dateien, die Gefühle ausdrücken, eingesetzt, die von externen Servern bezogen werden. Hierbei erheben die Anbieter der Server, die IP-Adressen der Nutzer. Dies ist notwendig, damit die Emojie-Dateien an die Browser der Nutzer übermittelt werden können. Der Emojie-Service wird von der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA, angeboten. Datenschutzhinweise von Automattic: https://automattic.com/privacy/. Die verwendeten Server-Domains sind s.w.org und twemoji.maxcdn.com, wobei es sich unseres Wissens nach um sog. Content-Delivery-Networks handelt, also Server, die lediglich einer schnellen und sicheren Übermittlung der Dateien dienen und die personenbezogenen Daten der Nutzer nach der Übermittlung gelöscht werden.

Die Nutzung der Emojis erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, d.h. Interesse an einer attraktiven Gestaltung unseres Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

Soundcloud

Unsere Podcasts werden auf der Plattform „Soundcloud“, angeboten von SoundCloud Limited, Rheinsberger Str. 76/77, 10115 Berlin, Deutschland gespeichert und werden von dieser aus Platform wiedergegeben.

Zu diesem Zweck binden wir sog. Soundcloud-Widgets in unsere Website ein. Dabei handelt es sich um Abspielsoftware, mit der Nutzer die Podcasts abspielen können. Hierbei kann Soundcloud messen, welche Podcasts in welchem Umfang gehört werden und diese Information pseudonym für statistische und betriebswirtschaftliche Zwecke verarbeiten. Hierzu können Cookies in den Browsern der Nuzer gespeichert und zwecks Bildung von Nutzerprofilen, z.B. für Zwecke der Ausgabee von Anzeigen, die den potentiellen Interessen der Nutzer entsprechen, verarbeitet werden. Im Fall von Nutzern, die bei Soundcloud registriert sind, kann Soundcloud die Hörinformationen deren Profilen zuordnen.

Die Nutzung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, d.h. Interesse an einer sicheren und effizienten Bereitstellung, Analyse sowie Optimierung unseres Audioangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden sich in der Datenschutzerklärung von Soundcloud: https://soundcloud.com/pages/privacy.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b. (im Rahmen vertraglicher-/vorvertraglicher Beziehungen), Art. 6 Abs. 1 lit. f. (andere Anfragen) DSGVO verarbeitet.. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Newsletter

Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Inhalt des Newsletters: Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen zu unseren Leistungen und uns.

Double-Opt-In und Protokollierung: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten protokolliert.

Anmeldedaten: Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Optional bitten wir Sie einen Namen, zwecks persönlicher Ansprache im Newsletters anzugeben.

Der Versand des Newsletters und die mit ihm verbundene Erfolgsmessung erfolgen auf Grundlage einer Einwilligung der Empfänger gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO i.V.m § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG oder falls eine Einwilligung nicht erforderlich ist, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen am Direktmarketing gem. Art. 6 Abs. 1 lt. f. DSGVO i.V.m. § 7 Abs. 3 UWG.

Die Protokollierung des Anmeldeverfahrens erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht und uns ferner den Nachweis von Einwilligungen erlaubt.

Kündigung/Widerruf - Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Wir können die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

Hosting und E-Mail-Versand

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, E-Mail-Versand, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Content-Delivery-Network von Cloudflare

Wir setzen ein so genanntes "Content Delivery Network" (CDN), angeboten von Cloudflare, Inc., 101 Townsend St, San Francisco, CA 94107, USA, ein. Cloudflare ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnZKAA0&status=Active).

Ein CDN ist ein Dienst, mit dessen Hilfe Inhalte unseres Onlineangebotes, insbesondere große Mediendateien, wie Grafiken oder Skripte mit Hilfe regional verteilter und über das Internet verbundener Server, schneller ausgeliefert werden. Die Verarbeitung der Daten der Nutzer erfolgt alleine zu den vorgenannten Zwecken und der Aufrechterhaltung der Sicherheit und Funktionsfähigkeit des CDN.

Die Nutzung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, d.h. Interesse an einer sicheren und effizienten Bereitstellung, Analyse sowie Optimierung unseres Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Cloudflare: https://www.cloudflare.com/security-policy.

Google Analytics

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sofern wir die Nutzer um eine Einwilligung bitten (z.B. im Rahmen einer Cookie-Einwilligung), ist die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO. Ansonsten werden die personenbezogenen Daten der Nutzer auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) verarbeitet.

Soweit Daten in den USA verarbeitet werden, weisen wir daraufhin, dass Google unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert ist und hierdurch zusichert, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

Google-Firebase

Wir nutzen die Entwicklerplattform „Google Firebase“ und die mit ihr verbundenen Funktionen und Dienste, angeboten von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Bei Google Firebase handelt es sich um eine Plattform für Entwickler von Applikationen (kurz „Apps“) für mobile Geräte und Webseiten. Google Firebase bietet eine Vielzahl von Funktionen, die auf der folgenden Übersichtsseite dargestellt werden: https://firebase.google.com/products/.

Die Funktionen umfassen unter anderem die Speicherung von Apps inklusive personenbezogener Daten der Applikationsnutzer, wie z.B. von ihnen erstellter Inhalte oder Informationen betreffend ihre Interaktion mit den Apps (sog. „Cloud Computing“). Google Firebase bietet daneben Schnittstellen, die eine Interaktion zwischen den Nutzern der App und anderen Diensten erlauben, z.B. die Authentifizierung mittels Diensten wie Facebook, Twitter oder mittels einer E-Mail-Passwort-Kombination.

Die Auswertung der Interaktionen der Nutzer kann mithilfe des Analyse-Dienstes „Firebase Analytics“ erfolgen. Firebase Analytics ist darauf gerichtet zu erfassen, wie Nutzer mit einer App interagieren. Dabei werden Ereignisse (sog „Events“) erfasst, wie z.B. das erstmalige Öffnen der App, Deinstallation, Update, Absturz oder Häufigkeit der Nutzung der App. Mit den Events können auch weitere Nutzerinteressen, z.B. für bestimmte Funktionen der Applikationen oder bestimmte Themengebiete erfasst werden. Hierdurch können auch Nutzerprofile erstellt werden, die z.B. als Grundlage für die Darstellung von auf Nutzer zugeschnittenen Werbehinweisen, verwendet werden können.

Google Firebase und die mittels von Google Firebase verarbeiteten personenbezogenen Daten der Nutzer können ferner zusammen mit weiteren Diensten von Google, wie z.B. Google Analytics und den Google-Marketing-Diensten und Google Analytics verwendet werden (in diesem Fall werden auch gerätebezogene Informationen, wie „Android Advertising ID“ and „Advertising Identifier for iOS“ verarbeitet, um mobile Geräte der Nutzer zu identifizieren).

Sofern wir die Nutzer um eine Einwilligung bitten (z.B. im Rahmen einer Cookie-Einwilligung), ist die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO. Ansonsten werden die personenbezogenen Daten der Nutzer auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) verarbeitet.

Soweit Daten in den USA verarbeitet werden, weisen wir daraufhin, dass Google unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert ist und hierdurch zusichert, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Die Datenschutzerklärung von Google ist unter https://policies.google.com/privacy abrufbar. Weitere Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken durch Google, erfahren Nutzer auf der Übersichtsseite: https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de,

Wenn Nutzer der interessensbezogenen Werbung durch Google-Marketing-Dienste widersprechen möchten, können Nutzer die von Google gestellten Einstellungs- und Opt-Out-Möglichkeiten nutzen: https://adssettings.google.com/

Jetpack (WordPress Stats)

Wir nutzen das Plugin Jetpack (hier die Unterfunktion „Wordpress Stats“), welches ein Tool zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe einbindet und von Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA. Jetpack verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Onlineangebotes werden auf einem Server in den USA gespeichert. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden, wobei diese nur zu Analyse- und nicht zu Werbezwecken eingesetzt werden. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen von Automattic: https://automattic.com/privacy/ und Hinweisen zu Jetpack-Cookies: https://jetpack.com/support/cookies/.

Sofern wir die Nutzer um eine Einwilligung bitten (z.B. im Rahmen einer Cookie-Einwilligung), ist die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO. Ansonsten werden die personenbezogenen Daten der Nutzer auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) verarbeitet.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können.

Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden könnte. Im Hinblick auf US-Anbieter die unter dem Privacy-Shield zertifiziert sind, weisen wir darauf hin, dass sie sich damit verpflichten, die Datenschutzstandards der EU einzuhalten.

Ferner werden die Daten der Nutzer im Regelfall für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. So können z.B. aus dem Nutzungsverhalten und sich daraus ergebenden Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile können wiederum verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten, die mutmaßlich den Interessen der Nutzer entsprechen. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert werden. Ferner können in den Nutzungsprofilen auch Daten unabhängig der von den Nutzern verwendeten Geräte gespeichert werden (insbesondere wenn die Nutzer Mitglieder der jeweiligen Plattformen sind und bei diesen eingeloggt sind).

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effektiven Information der Nutzer und Kommunikation mit den Nutzern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Falls die Nutzer von den jeweiligen Anbietern der Plattformen um eine Einwilligung in die vorbeschriebene Datenverarbeitung gebeten werden, ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), verweisen wir auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter.

Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Nutzerrechten, weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, dann können Sie sich an uns wenden.

- Facebook, -Seiten, -Gruppen, (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) auf Grundlage einer Vereinbarung über gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten - Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/, speziell für Seiten: https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data , Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.

- Google/ YouTube (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) – Datenschutzerklärung:  https://policies.google.com/privacy, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.

- Instagram (Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA) – Datenschutzerklärung/ Opt-Out: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

- Twitter (Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA) - Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy, Opt-Out: https://twitter.com/personalization, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active.

- Pinterest (Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA) – Datenschutzerklärung/ Opt-Out: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

- LinkedIn (LinkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2, Irland) - Datenschutzerklärung https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy , Opt-Out: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active.

- Xing (XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland) - Datenschutzerklärung/ Opt-Out: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung.

- Wakalet (Wakelet Limited, 76 Quay Street, Manchester, M3 4PR, United Kingdom) - Datenschutzerklärung/ Opt-Out: https://wakelet.com/privacy.html.

- Soundcloud (SoundCloud Limited, Rheinsberger Str. 76/77, 10115 Berlin, Deutschland) - Datenschutzerklärung/ Opt-Out: https://soundcloud.com/pages/privacy.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Vimeo

Wir können die Videos der Plattform “Vimeo” des Anbieters Vimeo Inc., Attention: Legal Department, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA, einbinden. Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy. Wir weisen darauf hin, dass Vimeo Google Analytics einsetzen kann und verweisen hierzu auf die Datenschutzerklärung (https://policies.google.com/privacy) sowie Opt-Out-Möglichkeiten für Google-Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) oder die Einstellungen von Google für die Datennutzung zu Marketingzwecken (https://adssettings.google.com/).

Youtube

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Fonts

Wir binden die Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ein. Nach Angaben von Google werden die Daten der Nutzer allein zu Zwecken der Darstellung der Schriftarten im Browser der Nutzer verwendet. Die Einbindung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer technisch sicheren, wartungsfreien und effizienten Nutzung von Schriftarten, deren einheitlicher Darstellung sowie Berücksichtigung möglicher lizenzrechtlicher Restriktionen für deren Einbindung. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google ReCaptcha

Wir binden die Funktion zur Erkennung von Bots, z.B. bei Eingaben in Onlineformularen ("ReCaptcha") des Anbieters GGoogle Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

OpenStreetMap

Wir binden die Landkarten des Dienstes "OpenStreetMap" ein (https://www.openstreetmap.de), die auf Grundlage der Open Data Commons Open Database Lizenz (ODbL) durch die OpenStreetMap Foundation (OSMF) angeboten werden. Datenschutzerklärung: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Privacy_Policy.

Nach unserer Kenntnis werden die Daten der Nutzer durch OpenStreetMap ausschließlich zu Zwecken der Darstellung der Kartenfunktionen und Zwischenspeicherung der gewählten Einstellungen verwendet. Zu diesen Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden.

Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von OpenStreetMap entnehmen: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Privacy_Policy.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook").
Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Facebook teilen können. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads  oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/  oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

Twitter

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Twitter, angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Twitter teilen können.
Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Twitter sind, kann Twitter den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Twitter ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active). Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy, Opt-Out: https://twitter.com/personalization.

Instagram

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Instagram, angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Instagram teilen können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Instagram sind, kann Instagram den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

Pinterest

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Pinterest, angeboten durch die Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Pinterest teilen können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Pinterest sind, kann Pinterest den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

Xing

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Xing, angeboten durch die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Xing teilen können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Xing sind, kann Xing den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von Xing: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung.

LinkedIn

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes LinkedIn, angeboten durch die LinkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2, Irland, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von LinkedIn teilen können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform LinkedIn sind, kann LinkedIn den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.. LinkedIn ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active). Datenschutzerklärung: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy, Opt-Out: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.

Google+

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte der Plattform Google+, angeboten durch die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“), eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Google teilen können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Google+ sind, kann Google den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Sharing-Funktionen von AddThis

Innerhalb unseres Onlineangebotes wird der Dienst "AddThis" (1595 Spring Hill Rd Suite 300 Vienna, VA 22182, USA) zum Teilen von Inhalten dieses Onlineangebotes innerhalb sozialer Netzwerke eingesetzt (sog. Sharing).

Die Nutzung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, d.h. Interesse an einer Verbreitung unseres Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

AddThis nutzt die personenbezogenen Informationen der Nutzer für die Zurverfügungstellung und das Ausführen der Sharing-Funktionen. Darüber hinaus kann AddThis pseudonyme Informationen der Nutzer zu Marketingzwecken nutzen. Diese Daten werden mithilfe von sog. "Cookie"-Textdateien auf dem Computer der Nutzer gespeichert. Datenschutzerklärung: http://www.addthis.com/privacy, Opt-Out: http://www.addthis.com/privacy/opt-out.


Shariff-Sharingfunktionen

Wir verwenden die datenschutzsicheren „Shariff“-Schaltflächen. „Shariff“ wurde entwickelt, um mehr Privatsphäre im Netz zu ermöglichen und die üblichen "Share"-Buttons der sozialen Netzwerke zu ersetzen. Dabei stellt nicht der Browser der Nutzer, sondern der Server auf dem sich dieses Onlineangebot befindet, eine Verbindung mit dem Server der jeweiligen Social-Media-Plattformen her und fragt z.B. die Anzahl von Likes, etc. ab. Der Nutzer bleibt hierbei anonym. Mehr Informationen zum Shariff-Projekt finden Sie bei den Entwicklern von dem Magazin c't: www.ct.de.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke




Copyright (C) 2019 Devstorage.eu
All rights reserved.

1. Agreement to Terms

1.1 These Terms and Conditions constitute a legally binding agreement made between you, whether personally or on behalf of an entity (you), and DevStorage (Thomas Michaelis), located at Lerchenweg 8, Donzdorf, Baden-Würtemberg 73072 Germany (we, us), concerning your access to and use of the DevStorage.eu (https://panel.devstorage.eu) website as well as any related applications (the Site).
The Site provides the following services: Free Web, Email- and Database Hosting (Services). You agree that by accessing the Site and/or Services, you have read, understood, and agree to be bound by all of these Terms and Conditions.

If you do not agree with all of these Terms and Conditions, then you are prohibited from using the Site and Services and you must discontinue use immediately. We recommend that you print a copy of these Terms and Conditions for future reference.

1.2 The supplemental policies set out in Section 1.7 below, as well as any supplemental terms and condition or documents that may be posted on the Site from time to time, are expressly incorporated by reference.

1.3 We may make changes to these Terms and Conditions at any time. The updated version of these Terms and Conditions will be indicated by an updated “Revised” date and the updated version will be effective as soon as it is accessible. You are responsible for reviewing these Terms and Conditions to stay informed of updates. Your continued use of the Site represents that you have accepted such changes.

1.4 We may update or change the Site from time to time to reflect changes to our products, our users' needs and/or our business priorities.

1.5 Our site is directed to people residing in Europe. The information provided on the Site is not intended for distribution to or use by any person or entity in any jurisdiction or country where such distribution or use would be contrary to law or regulation or which would subject us to any registration requirement within such jurisdiction or country.

1.6 The Site is intended for users who are at least 13 years old. If you are under the age of 13, you are not permitted to register for the Site or use the Services without parental permission.

1.7 Additional policies which also apply to your use of the Site include:

● Our Privacy Notice https://panel.devstorage.eu/tos, which sets out the terms on which we process any personal data we collect from you, or that you provide to us. By using the Site, you consent to such processing and you warrant that all data provided by you is accurate.
● Our Acceptable Use Policy https://panel.devstorage.eu/tos, which sets out the permitted uses and prohibited uses of the Site. When using the Site, you must comply with this Acceptable Use Policy.
● Our Cookie Policy https://panel.devstorage.eu/tos, which sets out information about the cookies on the Site.

2. Acceptable Use

2.1 Our full Acceptable Use Policy https://panel.devstorage.eu/tos, sets out all the permitted uses and prohibited uses of this site.
2.2 You may not access or use the Site for any purpose other than that for which we make the site and our services available. The Site may not be used in connection with any commercial endeavors except those that are specifically endorsed or approved by us.
2.3 As a user of this Site, you agree not to:
● Systematically retrieve data or other content from the Site to a compile database or directory without written permission from us
● Make any unauthorized use of the Site, including collecting usernames and/or email addresses of users to send unsolicited email or creating user accounts under false pretenses
● Use a buying agent or purchasing agent to make purchases on the Site
● Circumvent, disable, or otherwise interfere with security-related features of the Site, including features that prevent or restrict the use or copying of any content or enforce limitations on the use
● Engage in unauthorized framing of or linking to the Site
● Trick, defraud, or mislead us and other users, especially in any attempt to learn sensitive account information such as user passwords
● Make improper use of our support services, or submit false reports of abuse or misconduct
● Engage in any automated use of the system, such as using scripts to send comments or messages, or using any data mining, robots, or similar data gathering and extraction tools
● Interfere with, disrupt, or create an undue burden on the Site or the networks and services connected to the Site
● Attempt to impersonate another user or person, or use the username of another user
● Sell or otherwise transfer your profile
● Use any information obtained from the Site in order to harass, abuse, or harm another person
● Decipher, decompile, disassemble, or reverse engineer any of the software comprising or in any way making up a part of the Site
● Attempt to access any portions of the Site that you are restricted from accessing
● Harass, annoy, intimidate, or threaten any of our employees, agents, or other users
● Delete the copyright or other proprietary rights notice from any of the content
● Copy or adapt the Site’s software, including but not limited to Flash, PHP, HTML, JavaScript, or other code
● Upload or transmit (or attempt to upload or to transmit) viruses, Trojan horses, or other material that interferes with any party’s uninterrupted use and enjoyment of the Site, or any material that acts as a passive or active information collection or transmission mechanism
● Use, launch, or engage in any automated use of the system, such as using scripts to send comments or messages, robots, scrapers, offline readers, or similar data gathering and extraction tools
● Disparage, tarnish, or otherwise harm, in our opinion, us and/or the Site
● Use the Site in a manner inconsistent with any applicable laws or regulations
● Threaten users with negative feedback or offering services solely to give positive feedback to users
● Misrepresent experience, skills, or information about a User
● Advertise products or services not intended by us
● Create multiple users to bypass the maximum of provided services.
● Falsely imply a relationship with us or another company with whom you do not have a relationship

3. Information you provide to us

3.1 You represent and warrant that: (a) all registration information you submit will be true, accurate, current, and complete and relate to you and not a third party; (b) you will maintain the accuracy of such information and promptly update such information as necessary; (c) you will keep your password confidential and will be responsible for all use of your password and account; (d) you have the legal capacity and you agree to comply with these Terms and Conditions; and (e) you are not a minor in the jurisdiction in which you reside, or if a minor, you have received parental permission to use the Site.

If you know or suspect that anyone other than you knows your user information (such as an identification code or user name) and/or password you must promptly notify us at [email protected]
3.2 If you provide any information that is untrue, inaccurate, not current or incomplete, we may suspend or terminate your account. We may remove or change a user name you select if we determine that such user name is inappropriate.
3.3 As part of the functionality of the Site, you may link your account with online accounts you may have with third party service providers (each such account, a Third Party Account) by either: (a) providing your Third Party Account login information through the Site; or (b) allowing us to access your Third Party Account, as is permitted under the applicable terms and conditions that govern your use of each Third Party Account.

You represent that you are entitled to disclose your Third Party Account login information to us and/or grant us access to your Third Party Account without breach by you of any of the terms and conditions that govern your use of the applicable Third Party Account and without obligating us to pay any fees or making us subject to any usage limitations imposed by such third party service providers.

3.4 By granting us access to any Third Party Accounts, you understand that (a) we may access, make available and store (if applicable) any content that you have provided to and stored in your Third Party Account (the “Social Network Content”) so that it is available on and through the Site via your account, including without limitation any friend lists; and (b) we may submit and receive additional information to your Third Party Account to the extent you are notified when you link your account with the Third Party Account.

Depending on the Third Party Accounts you choose and subject to the privacy settings that you have set in such Third Party Accounts, personally identifiable information that you post to your Third Party Accounts may be available on and through your account on the Site. Please note that if a Third Party Account or associated service becomes unavailable or our access to such Third Party Account is terminated by the third party service provider, then Social Network Content may no longer be available on and through the Site.

You will have the ability to disable the connection between your account on the Site and your Third Party Accounts at any time. Please note that your relationship with the third party service providers associated with your third party accounts is governed solely by your agreement(s) with such third party service providers. We make no effort to review any Social Network Content for any purpose, including but not limited to, for accuracy, legality or non-infringement, and we are not responsible for any Social Network Content.

You acknowledge and agree that we may access your email address book associated with a Third Party Account and your contacts list stored on your mobile device or tablet computer solely for purposes of identifying and informing you of those contacts who have also registered to use the Site. At your email request to [email protected] or through your account settings (if applicable), we will deactivate the connection between the Site and your Third Party Account and attempt to delete any information stored on our servers that was obtained through such Third Party Account, except the username and profile picture that became associated with your account.

4. Content you provide to us

4.1 There may be opportunities for you to post content to the Site or send feedback to us (User Content). You understand and agree that your User Content may be viewed by other users on the Site, and that they may be able to see who has posted that User Content.

4.2 You further agree that we can use your User Content for any other purposes whatsoever in perpetuity without payment to you, and combine your User Content with other content for use within the Site and otherwise. We do not have to attribute your User Content to you.

4.3 In posting User Content, including reviews or making contact with other users of the Site you shall comply with our Acceptable Use Policy https://panel.devstorage.eu/tos.

4.4 You warrant that any User Content does comply with our Acceptable Use Policy, and you will be liable to us and indemnify us for any breach of that warranty. This means you will be responsible for any loss or damage we suffer as a result of your breach of this warranty.

4.5 We have the right to remove any User Content you put on the Site if, in our opinion, such User Content does not comply with the Acceptable Use Policy.

4.6 We are not responsible and accept no liability for any User Content including any such content that contains incorrect information or is defamatory or loss of User Content. We accept no obligation to screen, edit or monitor any User Content but we reserve the right to remove, screen and/or edit any User Content without notice and at any time. User Content has not been verified or approved by us and the views expressed by other users on the Site do not represent our views or values

4.7 If you wish to complain about User Content uploaded by other users please contact us at [email protected] or use the take down or report button.

5. Our content

5.1 Unless otherwise indicated, the Site and Services including source code, databases, functionality, software, website designs, audio, video, text, photographs, and graphics on the Site (Our Content) are owned or licensed to us, and are protected by copyright and trade mark laws.

5.2 Except as expressly provided in these Terms and Conditions, no part of the Site, Services or Our Content may be copied, reproduced, aggregated, republished, uploaded, posted, publicly displayed, encoded, translated, transmitted, distributed, sold, licensed, or otherwise exploited for any commercial purpose whatsoever, without our express prior written permission.

5.3 Provided that you are eligible to use the Site, you are granted a limited licence to access and use the Site and Our Content and to download or print a copy of any portion of the Content to which you have properly gained access solely for your personal, non-commercial use.

5.4 You shall not (a) try to gain unauthorised access to the Site or any networks, servers or computer systems connected to the Site; and/or (b) make for any purpose including error correction, any modifications, adaptions, additions or enhancements to the Site or Our Content, including the modification of the paper or digital copies you may have downloaded.

5.5 We shall (a) prepare the Site and Our Content with reasonable skill and care; and (b) use industry standard virus detection software to try to block the uploading of content to the Site that contains viruses.

5.6 The content on the Site is provided for general information only. It is not intended to amount to advice on which you should rely. You must obtain professional or specialist advice before taking, or refraining from taking, any action on the basis of the content on the Site.

5.7 Although we make reasonable efforts to update the information on our site, we make no representations, warranties or guarantees, whether express or implied, that Our Content on the Site is accurate, complete or up to date.

6. Link to third party content

6.1 The Site may contain links to websites or applications operated by third parties.We do not have any influence or control over any such third party websites or applications or the third party operator. We are not responsible for and do not endorse any third party websites or applications or their availability or content.

6.2 We accept no responsibility for adverts contained within the Site. If you agree to purchase goods and/or services from any third party who advertises in the Site, you do so at your own risk. The advertiser, and not us, is responsible for such goods and/or services and if you have any questions or complaints in relation to them, you should contact the advertiser.

7. Site Management

7.1 We reserve the right at our sole discretion, to (1) monitor the Site for breaches of these Terms and Conditions; (2) take appropriate legal action against anyone in breach of applicable laws or these Terms and Conditions; (3) refuse, restrict access to or availability of, or disable (to the extent technologically feasible) any of your Contributions; (4) remove from the Site or otherwise disable all files and content that are excessive in size or are in any way a burden to our systems; and (5) otherwise manage the Site in a manner designed to protect our rights and property and to facilitate the proper functioning of the Site and Services.

7.2 We do not guarantee that the Site will be secure or free from bugs or viruses.

7.3 You are responsible for configuring your information technology, computer programs and platform to access the Site and you should use your own virus protection software.

8. Modifications to and availability of the Site

8.1 We reserve the right to change, modify, or remove the contents of the Site at any time or for any reason at our sole discretion without notice. We also reserve the right to modify or discontinue all or part of the Services without notice at any time.

8.2 We cannot guarantee the Site and Services will be available at all times. We may experience hardware, software, or other problems or need to perform maintenance related to the Site, resulting in interruptions, delays, or errors. You agree that we have no liability whatsoever for any loss, damage, or inconvenience caused by your inability to access or use the Site or Services during any downtime or discontinuance of the Site or Services.We are not obliged to maintain and support the Site or Services or to supply any corrections, updates, or releases.

8.3 There may be information on the Site that contains typographical errors, inaccuracies, or omissions that may relate to the Services, including descriptions, pricing, availability, and various other information. We reserve the right to correct any errors, inaccuracies, or omissions and to change or update the information at any time, without prior notice.

9. Disclaimer/Limitation of Liability

9.1 The Site and Services are provided on an as-is and as-available basis. You agree that your use of the Site and/or Services will be at your sole risk except as expressly set out in these Terms and Conditions. All warranties, terms, conditions and undertakings, express or implied (including by statute, custom or usage, a course of dealing, or common law) in connection with the Site and Services and your use thereof including, without limitation, the implied warranties of satisfactory quality, fitness for a particular purpose and non-infringement are excluded to the fullest extent permitted by applicable law.

We make no warranties or representations about the accuracy or completeness of the Site’s content and are not liable for any (1) errors or omissions in content: (2) any unauthorized access to or use of our servers and/or any and all personal information and/or financial information stored on our server; (3) any interruption or cessation of transmission to or from the site or services; and/or (4) any bugs, viruses, trojan horses, or the like which may be transmitted to or through the site by any third party. We will not be responsible for any delay or failure to comply with our obligations under these Terms and Conditions if such delay or failure is caused by an event beyond our reasonable control.

9.2 Our responsibility for loss or damage suffered by you:

Whether you are a consumer or a business user:

● We do not exclude or limit in any way our liability to you where it would be unlawful to do so. This includes liability for death or personal injury caused by our negligence or the negligence of our employees, agents or subcontractors and for fraud or fraudulent misrepresentation.

● If we fail to comply with these Terms and Conditions, we will be responsible for loss or damage you suffer that is a foreseeable result of our breach of these Terms and Conditions, but we would not be responsible for any loss or damage that were not foreseeable at the time you started using the Site/Services.

Notwithstanding anything to the contrary contained in the Disclaimer/Limitation of Liability section, our liability to you for any cause whatsoever and regardless of the form of the action, will at all times be limited to a total aggregate amount equal to the greater of (a) the sum of £5000 or (b) the amount paid, if any, by you to us for the Services/Site during the six (6) month period prior to any cause of action arising.

If you are a business user:

We will not be liable to you for any loss or damage, whether in contract, tort (including negligence), breach of statutory duty, or otherwise, even if foreseeable, arising under or in connection with:

● use of, or inability to use, our Site/Services; or
● use of or reliance on any content displayed on our Site.

In particular, we will not be liable for:

● loss of profits, sales, business, or revenue; ● business interruption; ● loss of anticipated savings; ● loss of business opportunity, goodwill or reputation; or ● any indirect or consequential loss or damage.
If you are a consumer user:

● Please note that we only provide our Site for domestic and private use. You agree not to use our Site for any commercial or business purposes, and we have no liability to you for any loss of profit, loss of business, business interruption, or loss of business opportunity.

● If defective digital content that we have supplied, damages a device or digital content belonging to you and this is caused by our failure to use reasonable care and skill, we will either repair the damage or pay you compensation. However, we will not be liable for damage that you could have avoided by following our advice to apply an update offered to you free of charge or for damage that was caused by you failing to correctly follow installation instructions or to have in place the minimum system requirements advised by us.

● You have legal rights in relation to goods that are faulty or not as described. Advice about your legal rights is available from your local Citizens' Advice Bureau or Trading Standards office. Nothing in these Terms and Conditions will affect these legal rights.

10. Term and Termination

10.1 These Terms and Conditions shall remain in full force and effect while you use the Site or Services or are otherwise a user of the Site, as applicable. You may terminate your use or participation at any time, for any reason, by following the instructions for terminating user accounts in your account settings, if available, or by contacting us at [email protected]

10.2 Without limiting any other provision of these Terms and Conditions, we reserve the right to, in our sole discretion and without notice or liability, deny access to and use of the Site and the Services (including blocking certain IP addresses), to any person for any reason including without limitation for breach of any representation, warranty or covenant contained in these Terms and Conditions or of any applicable law or regulation.

If we determine, in our sole discretion, that your use of the Site/Services is in breach of these Terms and Conditions or of any applicable law or regulation, we may terminate your use or participation in the Site and the Services or delete your profile and any content or information that you posted at any time, without warning, in our sole discretion.

10.3 If we terminate or suspend your account for any reason set out in this Section 9, you are prohibited from registering and creating a new account under your name, a fake or borrowed name, or the name of any third party, even if you may be acting on behalf of the third party. In addition to terminating or suspending your account, we reserve the right to take appropriate legal action, including without limitation pursuing civil, criminal, and injunctive redress.

11. Mobile Application

11.1 If you access the Services via a mobile application, then we grant you a revocable, non-exclusive, non-transferable, limited right to install and use the mobile application on wireless electronic devices owned or controlled by you, and to access and use the mobile application on such devices strictly in accordance with the terms and conditions of this license.

11.2 For consumers only - If you are a customer in the European Union, you have certain rights to decompile the Software if:

● this is necessary to obtain the information that you need to make the software interoperable with other software and
● we have not made that information available to you.

Before reverse engineering or decompiling the software, you must first write to us and ask us to provide you with the interoperability information that you need. Please provide us with full details of your requirements so that we can assess what information you need. We may impose reasonable conditions on providing you with interoperability information. You must use that information only for the purpose of making the software interoperable with other software. You must not use that information for any other purpose.

11.3 For business users only - You will not:

(a) reverse engineer, decompile or otherwise try to discover the source code of the software/application unless you have first written to us requesting interoperability information and we have failed to provide you with that information or if we have failed to offer to provide you with interoperability information on reasonable conditions";

(b) make any modification, adaptation, improvement, enhancement, translation or derivative work from the application;

(c) breach any applicable laws, rules or regulations in connection with your access or use of the application;

(d) remove, alter or obscure any proprietary notice (including any notice of copyright or trade mark) posted by us or the licensors of the application;

(e) use the application for any revenue generating endeavor, commercial enterprise, or other purpose for which it is not designed or intended;

(f) make the application available over a network or other environment permitting access or use by multiple devices or users at the same time;

(g) use the application for creating a product, service or software that is, directly or indirectly, competitive with or in any way a substitute for the application;

(h) use the application to send automated queries to any website or to send any unsolicited commercial e-mail; or

(i) use any proprietary information or any of our interfaces or our other intellectual property in the design, development, manufacture, licensing or distribution of any applications, accessories or devices for use with the application.


11.4 The following terms apply when you use a mobile application obtained from either the Apple Store or Google Play (each an App Distributor) to access the Services:

(a) The licence granted to you for our mobile application is limited to a non-transferable licence to use the application on a device that utilizes the Apple iOS or Android operating system, as applicable, and in accordance with the usage rules set forth in the applicable App Distributor terms of service;

(b) We are responsible for providing any maintenance and support services with respect to the mobile application as specified in these Terms and Conditions or as otherwise required under applicable law. You acknowledge that each App Distributor has no obligation whatsoever to furnish any maintenance and support services with respect to the mobile application;

(c) In the event of any failure of the mobile application to conform to any applicable warranty, you may notify an App Distributor, and the App Distributor, in accordance with its terms and policies, may refund the purchase price, if any, paid for the mobile application, and to the maximum extent permitted by applicable law, an App Distributor will have no other warranty obligation whatsoever with respect to the mobile application;

(d) You represent and warrant that (i) you are not located in a country that is subject to a U.S. government embargo, or that has been designated by the U.S. government as a “terrorist supporting” country; and (ii) you are not listed on any U.S. government list of prohibited or restricted parties;

(e) You must comply with applicable third party terms of agreement when using the mobile application, e.g., if you have a VoIP application, then you must not be in breach of their wireless data service agreement when using the mobile application; and

(f) You acknowledge and agree that the App Distributors are third party beneficiaries of these Terms and Conditions, and that each App Distributor will have the right (and will be deemed to have accepted the right) to enforce these Terms and Conditions against you as a third party beneficiary thereof.

12. General

12.1 Visiting the Site, sending us emails, and completing online forms constitute electronic communications. You consent to receive electronic communications and you agree that all agreements, notices, disclosures, and other communications we provide to you electronically, via email and on the Site, satisfy any legal requirement that such communication be in writing.

You hereby agree to the use of electronic signatures, contracts, orders and other records and to electronic delivery of notices, policies and records of transactions initiated or completed by us or via the Site. You hereby waive any rights or requirements under any statutes, regulations, rules, ordinances or other laws in any jurisdiction which require an original signature or delivery or retention of non-electronic records, or to payments or the granting of credits by other than electronic means.

12.2 These Terms and Conditions and any policies or operating rules posted by us on the Site or in respect to the Services constitute the entire agreement and understanding between you and us.

12.3 Our failure to exercise or enforce any right or provision of these Terms and Conditions shall not operate as a waiver of such right or provision.

12.4 We may assign any or all of our rights and obligations to others at any time.

12.5 We shall not be responsible or liable for any loss, damage, delay or failure to act caused by any cause beyond our reasonable control.

12.6 If any provision or part of a provision of these Terms and Conditions is unlawful, void or unenforceable, that provision or part of the provision is deemed severable from these Terms and Conditions and does not affect the validity and enforceability of any remaining provisions.

12.7 There is no joint venture, partnership, employment or agency relationship created between you and us as a result of these Terms and Conditions or use of the Site or Services.

12.8 For consumers only - Please note that these Terms and Conditions, their subject matter and their formation, are governed by German law.

12.9 For business users only - If you are a business user, these Terms and Conditions, their subject matter and their formation (and any non-contractual disputes or claims) are governed by German Law.

12.10 Except as stated under the Mobile Application section, a person who is not a party to these Terms and Conditions shall have no right under the Contracts (Rights of Third Parties) Act 1999 to enforce any term of these Terms and Conditions.

12.11 In order to resolve a complaint regarding the Services or to receive further information regarding use of the Services, please contact us by email at [email protected] or by post to:


Thomas Michaelis
Lerchenweg 8
Donzdorf, Baden-Würtemberg 73072
Germany



Copyright (C) 2019 Devstorage.eu
All rights reserved.